Samyang 3,5/24 T/S ED AS UMC

Samyang 3.5/24 T/S ED AS UMC
Preis: --
Zuletzt aktualisiert am 12.03.2018

In der Hochzeitsfotografie ist es nicht mehr weg zu denken. Durch die Werbung wurde der Tilt-Shift Effekt, um eine Miniaturwelt zu simulieren, weltweit bekannt. Für Architekturfotografen ist es ein Must-Have.

Das Samyang 24 mm F 3,5 T/S bietet eine Menge kreativer Möglichkeiten um mehr aus den eigenen Bildern zu machen. Portraits oder Landschaftsaufnahmen mit selektiver Unschäfe können zum beliebten Miniatureffekt führen oder einen spannenden Unschärfeverlauf erzeugen. In der Architekturfotografie lassen sich stürzende Linien noch vor dem betätigen des Auslösers beseitigen und erleichtern die Nachbearbeitung enorm.

Kontrastreiche Aufnahmen

Die 24mm Festbrennweite hat eine Lichstärke von 1:3,5 und ermöglicht daher auch das blitzfreie Fotografieren bei schlechten Lichtbedingungen. Für kontrastreiche Aufnahmen sorgen 16 vergütete Linsen. In dem Konstrukt sind zwei asphärische und zwei ED-Linsen verbaut. Die Elemente des Samyang 24 mm F3,5 T/S Objektivs lassen sich unabhängig von einander um ± 12 mm shiften und ± 8,5° tilten.

Tilt / Shift

Tilt ist ein gradueller Schwenk zur Bildebene und lässt eine Selektion des Schärfebereichs zu.

Shift: Hier wird das Linsensystem gegenüber zur Bildebene verschoben, was zur Ursache hat, dass stürzende Linien ausgeglichen werden.

Dank der Stellschrauben, können die einzelnen Elemente ganz einfach arretiert und korrigiert werden. Die Optionen sind schier unendlich.

Technische Daten:

Brennweite (mm)24
Autofokusnein
Bildstabilisator / OISnein
f min.3.5
Nahgrenze (cm)keine Angabe
Filterdurchmesser (Ø mm)82
Länge (mm)113
Gewicht (g)680

 

Eure Bewertung
Deine Bewertung von insgesamt1 Bewertung86
86
Gesamt
Einziges Tilt-Shift-Objektiv für EOS M

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*