Samyang 2,8/14 ED AS IF UMC

Samyang 2,8/14 ED AS IF UMC
Preis: --
Zuletzt aktualisiert am 15.10.2019

Wenn es darum geht Architektur- oder imposante Landschaftsaufnahmen zu fertigen, kann es oft nicht weitwinklig genug sein. Das kompakt gebaute 14 mm Ultraweitwinkelobjektiv für Vollformatkameras Samyang 14 mm 2.8 für Canon verhilft dem Fotografen zu einzigartigen Aufnahmen, wenn einmal "mehr" auf dem Bild zu sehen sein soll. Eine Lichtstärke von 1:2,8 ermöglicht beeindruckente Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Die beiden verbauten asphärischen Linsen, sorgen dank dem Extra Low Dispersion Verfahren für eine Verringerung von chromatischen Abberationen. Selbstverständlich sind die Linsen mehrfach vergütet.

Fokussiert wird diese aufwändig produzierte Optik, wie bei Samyang üblich, manuell. Die Gegenlichtblinde ist fest verbaut um störende Reflexionen und ungewollten Lichteinfall zu verhindern.

Eine Naheinstellgrenze von nur 28 cm

Mit einer Naheinstellgrenze von nur 28 cm lassen sich auch aus kurzer Distanz scharfe Bilder mit hohem Kontrast schießen. Neben der enormen Weite, die dieses Ultraweitwinkelobjektiv bietet, besticht selbiges durch eine sagenhafte Tiefenschärfe.

Geeignet ist dieses Objektiv sowohl für APS-C als auch Vollformat Kameras.

Das Samyang 14 mm ist mit einem Chip ausgestattet. Dadurch werden aber nicht nur die EXIF-Daten übergeben. Der eingebaute Motor ermöglicht die Verwendung der AE (Auto Exposure) Funktion und lässt die Indikator LED leuchten, sobald die Schärfe entsprechend sitzt.

Technische Daten:

Brennweite (mm)14
Autofokusnein
Bildstabilisator / OISnein
f min.2.8
Nahgrenze (cm)28
Filterdurchmesser (Ø mm)nein
Länge (mm)96.1
Gewicht (g)550

 

Eure Bewertung
Deine Bewertung von insgesamt1 Bewertung86
86
Gesamt
Kompaktes Weitwinkelobjektiv

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*